Weiben Machinery
+86-535-2828698 info@wb-machinery.com
EnglishFrançaisDeutschItaliano日本語한국어РусскийEspañol
 Bearbeiten Übersetzung

Technology Support

» Technology Support

Castings vs Foundry: Was ist der Unterschied?

Juni 2, 2017

Eine besondere Technik, die von der Antike bis zur Neuzeit verwendet wurde, ist Metallguss. Metallfacharbeiter gießen geschmolzenes Metall in eine Form,. The inside of this mold or “cavity”, enthält das Metall, das beim Abkühlen erstarrt. um die gewünschte Form des Gußstücks zu erhalten, the inside of the mold contains a “pattern”. Da das Metall abkühlt, es erstarrt in die Form des Musters. Das Gußteil wird dann aus der Form ausgestoßen oder aufgebrochen.

Im Laufe der Zeit, verschiedene Kombinationen von Metallen waren eine Gußteile gewünschten metallurgischen Eigenschaften zu erfüllen verwendet. Legierungen wurden durch Mischen von verschiedenen Metall- und Nichtmetallgehalt geschaffen Festigkeit zu erhöhen, Zähigkeit, Haltbarkeit, und die Oberflächenhärte. Die heutigen Industriegussteile sind in der Regel Eisenguss oder Stahlguss mit unterschiedlichen Verhältnissen von zusätzlichen Elementen.

Parallel zur Legierung Entdeckungen, neue Verfahren entstand in Gußteilen. Zwei Klassen von Gießverfahren kam zu sein: expendable Kokillenguss (Nicht-wiederverwendbare Formen) und nicht-verbrauchbare Kokillenguss (wiederverwendbare Formen). Expendable mold casting includes sand casting, plaster mold casting, Schalenform, Feinguss, Abfallgipsabguss, und Verdunstungsmusterguss. Nichtverbrauchsformgießen verwendet Methoden, wie Kokillenguss, Druckguss-, Schleuderguss, und Stranggießanlagen. Es gibt verschiedene Vorteile zu jedem Gießvorgang auf dem Objekt Maßanforderungen abhängig, production repeatability, and physical properties.

Was kann in der heutigen Gießerei gefunden werden, die erzeugt Gußteile?

Arbeiter einen Gießereiofen während des Gießprozesses Verkippen
Zuerst, Gießereien schmelzen Metall extrem heißen Temperaturen. Dies erfordert Heizungs Rohmetall und / oder Legierungselemente in geschmolzener Form, so dass es in Formen gegossen werden kann,.
Einige Metalle Entladungs ​​Mengen an Wasserstoff während des Abkühlens. Wasserstoffblasen entweichen nach oben von der Oberfläche zum Zeitpunkt des Abkühlens und Verfestigens. Dies wird Porosität auf der Oberfläche des Objekts erstellen und zu mechanischen und chemischen Verschlechterung des Objekts im Laufe der Zeit führen. Um dies zu bekämpfen, eine Gießerei werden verschiedene Arten von beschäftigen “Entgasung” Ausrüstung, um die Menge an Wasserstoff, die in dem Objekt zu messen und zu regulieren.
Um ein Casting von einem ursprünglichen Entwurf zu schaffen, Gießereien erfordern Form und Muster machen Ausrüstung. Je nach dem Gießprozess beteiligt, eine Gießerei kann verschiedene Arten von Formenbau-Systeme bieten. Beispielsweise, Sandguss erfordert spezielle harzgebundenen Sandformen. Feingießen erfordert die Schaffung von Wachsmodellen und Keramikformen. Druckguß beinhaltet Bearbeitungs Metalle in Formen unter Verwendung verschiedener Legierungen Zink, Kupfer, führen, Zinn, und mehr.
In Gießereien wird geschmolzenes Metall transportiert, enthalten, oder gegossen. Tiegel, Roboterarm, und die Schwerkraft induzierte Gießmaschinen werden benutzt, um geschmolzenes Metall von einem Ort zum anderen zu bewegen. Metallarbeiter werden auch geschmolzenes Metall von Hand mit Kellen gießen.
Sobald eine Form erstarrt, Ausrüstung wird verwendet, um den endgültigen Gegenstand aus der Form auszuwerfen. Dies erfordert den Einsatz spezieller Schneidbrenner, Sägeblätter, Fäustel, oder sogar Maschinen Knockout das Gießen aus der Form auszuwerfen.
Gießereien beschäftigen auch Ausrüstung wärmezubehandeln Metalle verwendet, um ihre physikalischen Eigenschaften zu verändern. Mit Hilfe spezieller Techniken, die in Heiz- und Kühl, Eigenschaften einer Metall werden durch Annealing manipuliert, Einsatzhärten, Vergütung, und Abschrecken.
Sobald das Casting ist bereit, seine Oberflächeneigenschaften erfordern nach wie vor der Behandlung. Überschüssiges Formmedien wie Sand oder Metallteilchen Notwendigkeit zu entferne. In diesem Fall, verschiedene Oberflächenbehandlungen verwendet werden,. Dies kann mit hohen Leistung Druckluft oder Oberfläche umfasst, die mit Kugelstrahl, Metalle, oder andere Medien.
Nun, da das Gießen ist sauber, Endbearbeitung erfolgt. Der Veredelungsprozess beinhaltet Ausrüstung für das Schleifen, Schleif, Bearbeitung, Malerei, und Schweißen zu erreichen, was auch immer vom Kunden angefordert wird.
Gießereien sind einfach Fabriken, die von Gießereien geschaffen Stahlguss services.Castings sind das Endprodukt liefern. Die Werkzeuge, Techniken, und Verfahren verwendet, um Gussteile machen wurde unter dem Dach der Gießerei berthed.

Andere

  • Unsere Produkte

    Pumpenteile
    Ventilteile
    Landmaschinenteile
    Werkzeugmaschine
    gefräste Teile

  • Kontaktieren Sie uns

    Skype:cassiesy1226@outlook.com
    Mobile:86-13053597710
    Netz:www.wb-machinery.com